Die Presse

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen Presseveröffentlichungen unserer Rechtsanwälte sowie Zeitungsberichte über interessante Fälle unserer Kanzlei vor.

21.11.2015

Ein massiver Papierknebel

Landgerichtspräsident Walter Leupold stellt die Frage im Laufe des Vormittags drei Mal: "Wie kommt das Papier in den Mund des Babys?" Steffi D. (21) beharrt auf ihrer Version. Ja, sie habe das Kind auf der Supermarkttoilette...Weiterlesen


21.11.2015

"Schwerer Fehler im Kreißsaal"

Die Klage in Amberg läuft seit zwei Jahren, sie könnte jetzt in ein entscheidendes Stadium treten. Vor tragischem Hintergrund allerdings: Ein mit schwersten Behinderungen zur Welt gekommener Junge ist heuer gestorben. Er war rund...Weiterlesen


10.10.2015

VW-Abgas-Skandal: Rechte des einzelnen Kunden?

Rücktritt - Anfechtung wegen arglistiger Täuschung - SchadensersatzWeiterlesen


19.09.2015

Arztfehler

Leitlinien als Richtschnur für ärztliches Handeln Abweichung für Arzt riskantWeiterlesen


15.08.2015

Bundesarbeitsgericht greift bei Altersdiskriminierung durch

In zwei aktuellen Entscheidungen musste sich das Bundesarbeitsgericht (BAG) mit der Frage auseinandersetzen, ob eine Altersdiskriminierung und damit ein Verstoß gegen das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) vorliegt. In...Weiterlesen


13.06.2015

Größte Vorsicht bei Kündigung wegen Eigenbedarfs erforderlich!

Erforderlich für eine Kündigung durch den Vermieter ist, anders als bei Mietern, das Vorliegen eines besonderen Kündigungsgrundes, wie beispielsweise der Kündigungsgrund wegen "Eigenbedarfs". Wegen Eigenbedarfs darf der...Weiterlesen


28.05.2015

Motorradfahrer geht leer aus

Landgericht weist Klage auf 450 000 Euro Schmerzensgeld ab - Nachfolgender Autofahrer habe "normal reagiert" Weiterlesen


07.05.2015

Unterhalt extrem

- wenn kein leistungsfähiger Dritter in Sicht ist - gesteigerte Erwerbsobliegenheit - mit Ausnahmen Weiterlesen


25.04.2015

Polizist nach Unfall im Pflegeheim

Dr. Burkhard Schulze kontert 2000-Euro-Forderung mit Gegenklage auf 500 000 Euro - Fortsetzung am 15. Mai Weiterlesen


31.03.2015

Interview

Vermutlich hat der Copilot das Flugzeug absichtlich zum Absturz gebracht ... Dr. Burkhard Schulze (unterbricht): Der Mann hätte gar nicht fliegen dürfen. Er hat seine Krankschreibung zerrissen. Das ist eine Ungeheuerlichkeit...Weiterlesen


14.03.2015

Wann bindet eine Reservierungsvereinbarung?

Bindet eine Reservierungsvereinbarung/Kaufabsichtserklärung den Interessenten einer Immobilie?Weiterlesen


14.02.2015

Pflege der Eltern umsonst?

Ansprüche des pflegenden Kindes gegenüber den Miterben? Anspruch auf billigen AusgleichWeiterlesen


03.02.2015

Wirbel um den Schwarzstorch

Pfreimd-Pamsendorf. (cv) Ein Windparkgegner hat am Wochenende zwei Horste auf dem Gelände des geplanten Windparks der Deglmann Windpark Management GmbH bei Pamsendorf (Landkreis Schwandorf) entdeckt: Handelt es sich dabei um...Weiterlesen


23.01.2015

Buchner geht leer aus

Das Landgericht Weiden hat die Klage des ehemaligen Stadtwerkeleiters Ludwig Buchner abgewiesen. Er forderte von den Stadtwerken 177 000 Euro für ein Gutachen. 55 000 Euro haben die Stadtwerke schon bezahlt. Buchner wollte auch...Weiterlesen


15.01.2015

Windpark: Harvester macht Platz

Seit Mittwoch zeigt der Harvester die Zähne: Die Rodungen für den geplanten Windpark Pamsendorf laufen. Mitte nächster Woche sollen sie abgeschlossen sein. Als Baubeginn peilt die Deglmann Windpark Management GmbH das Frühjahr...Weiterlesen


14.01.2015

Schüler (15) zahlt für Ohrfeige

Gericht bewertet Schlag im Unterricht neu: Schmerzensgeld für schwerhörigen Mitschüler Weiterlesen


14.01.2015

Rodung kein Baubeginn

Der Wind weht bei Gericht: Die Zahl der Klagen gegen den Windpark Pamsendorf ist auf zwölf gestiegen. Eine von den Windkraftgegnern beantragte Zwischenverfügung zur Verhinderung der Rodungsarbeiten wurde vom Verwaltungsgericht...Weiterlesen


10.01.2015

Verkauf von Schrottimmobilien als Betrug?

BGH stärkt Rechtsposition der übervorteilten Käufer Weiterlesen


23.12.2014

Bürger wehren sich mit Eilantrag gegen den Sofortvollzug

Die von den Rechtsanwälten Dr. Schulze und Scharf vertretenen Bürger aus Gleiritsch, Trefnitz und Fuchsendorf wollen sich nicht kampflos geschlagen geben. Sie haben daher die Anwälte beauftragt, sämtliche möglichen Rechtsmittel...Weiterlesen


17.12.2014

Klagen gegen "Windpark Pamsendorf"

"BI Gegenwind" macht mobil - zahlreiche Klagen erhoben Weiterlesen


15.12.2014

Klagen gegen "Windpark Pamsendorf" beim Verwaltungsgericht eingereicht

Die Rechtsanwälte Dr. Burkhard Schulze und Christoph Scharf, Weiden, haben unter dem 15.12.14 zunächst 6 Klagen gegen die Genehmigung des Landratsamts für die Errichtung und den Betrieb des Windparks Pamsendorf erhoben. Nach...Weiterlesen


13.12.2014

Ist das wirklich mein Vater? Ist das wirklich mein Kind?

Der DNA-Test macht´s möglich, die Rechtsfragen bleiben Weiterlesen


18.11.2014

Windpark: Bescheid folgt Klage

Kaum hatte das Landratsamt Schwandorf gestern den heiß umstrittenen Windpark "Großer Kum" bei Pamsendorf (Stadt Pfreimd) genehmigt, waren auch bei der "Bürgerinitiative Gegenwind" die Weichen gestellt. Sie wird Klage beim...Weiterlesen


18.11.2014

Umstrittener Windpark zulässig

Die "Deglmann Windpark Management GmbH" aus Weiden darf bei Pamsendorf fünf Windräder bauen. Den Genehmigungsbescheid erließ das Landratsamt in Schwandorf. Die 20-Millionen-Investition könnte sofort realisiert werden - doch eine...Weiterlesen


15.11.2014

Hausbauen ohne Architekt? Sparen am falschen Platz?

Architekt ist Sachverwalter des Bauherrn!Weiterlesen


04.11.2014

BI "Gegenwind" holt Weidener Anwälte gegen Weidener Investor

Auf Widerstand stößt ein Windrad-Investor aus Weiden. Er will bei Pamsendorf (Stadt Pfreimd), direkt an der Grenze zu Gleiritsch, einen Windpark bauen. Viel zu nahe, meint die Bürgerinitiative "Gegenwind". Sie holt sich Weidener...Weiterlesen


29.10.2014

Massiver Widerstand der Einwohner von Gleiritsch

Bürgerinitiative bekämpft "Windpark Pamsendorf" Weiterlesen


18.10.2014

Im Krieg mit dem Stromriesen

Elisabeth Sieber geht die Sache inzwischen richtig an die Nieren. Seit einem Jahr streitet sie mit Eon über eine "korrigerte Jahresrechnung für 2010 bis 2013". Ihre Abschläge hat sie wieder brav bezahlt. Die Eon stand trotzdem am...Weiterlesen


17.10.2014

Dicke Luft

Dicke Luft herrscht im Altstadthaus Unterer Markt 37/39. Oben wohnt Miteigentümer Harald Rippl. Im Erdgeschoss und ersten Stock hat Dr. Günther Sturm seine Räume an das Restaurant "Edelweiß" verpachtet. Seit einem Jahr streiten...Weiterlesen


02.10.2014

Missbilligung durch Stadtrat rechtswidrig

Gericht rehabilitiert Pausch: Kein Geheimnis verraten Weiterlesen


20.09.2014

Muss sich der Arzt selbst belasten?

Selbstbelastungsfreiheit im Strafverfahren wahrheitsgemäße Angaben gegenüber der Haftpflichtversicherung?Weiterlesen


10.07.2014

Opfer "absolut glaubhaft"

Sexuelle Nötigung: Richter schicken 35-Jährigen für fünf Jahre in Haft Weiterlesen


08.07.2014

Vorwurf: Stieftochter über Jahre missbraucht

35-Jähriger wegen mindestens 23 Fällen der sexuellen Nötigung vor Gericht - Angeklagter bestreitet AnschuldigungenWeiterlesen


14.06.2014

Die Mietkaution als Sicherheit?

Für welche Ansprüche die Kaution wirklich Sicherheit bringtWeiterlesen


05.06.2014

Streit um Missbilligung

Verwaltungsgericht empfiehlt Pausch und Stadt VergleichWeiterlesen


31.05.2014

Eine Frage der Ehre

CSU-Fraktionschef Wolfgang Pausch klagt gegen "Missbilligung" Weiterlesen


20.05.2014

15-Jähriger muss acht Jahre in Haft

Gericht verurteilt einen Jungen aus Waldsassen wegen versuchten Mordes. Er hatte einer Mitschülerin mit einem Stein den Schädel eingeschlagen. Weiterlesen


20.05.2014

Das Motiv: Vergewaltigung

Landgericht verurteilt Tino G. (15) zu acht Jahren Haft - "Direkte Tötungsabsicht" Weiterlesen


13.05.2014

Ganzheitlicher Kronen Pfusch

Mehr Schmerz als Linderung: Patient will Amalgamsanierung und bekommt schlecht sitzende Kronen Weiterlesen


10.05.2014

Aus für "Babyklappe"?

Seit 01.05.14 gilt "vertrauliche Geburt" Zahlreiche ungeklärte RechtsfragenWeiterlesen


02.05.2014

"Es ist nichts mehr wie zuvor"

Waldsassener Bluttat: Ärzte schildern zum Prozessauftakt die Verletzungen des 13-jährigen Opfers Weiterlesen


10.04.2014

13-Jährige leidet bis heute

Waldsassen: Anklage lautet auf versuchten Mord Weiterlesen


27.03.2014

Schlag im Unterricht

Neuntklässler reißt das Trommelfell- "Schulunfall": Kein Schmerzensgeld Weiterlesen


26.03.2014

Mordprozess nach Autorennen

Weiden. (dpa/ca) Minutenlang bedrängen sich auf der A 93 bei Weiden zwei Autofahrer. Es kommt zu gefährlichen Brems- und Überholmanövern - die Situation gipfelt schließlich abseits der Autobahn in einer handfesten...Weiterlesen


26.03.2014

Sechs Jahre Haft

"Deutliche Strafe" für Messerstecher von A 93 Weiterlesen


22.02.2014

Klinikum muss an 81-Jährige zahlen

Gericht entscheidet: Belehrung mangelhaft - 12 500 € Schmerzensgeld zugesprochenWeiterlesen


15.02.2014

Wenn der Trauerfall zum Streitfall wird

Erben jetzt auch ohne Erbschein; Streit um Leistungen aus einer Lebensversicherung lässt sich vermeiden Weiterlesen


11.01.2014

Arzt- und Strafrecht

Um seiner Berufung als Arzt nachzugehen ist regelmäßig ein Heileingriff am Patienten erforderlich, der seit dem grundliegenden Urteil des Reichsgerichts aus dem Jahr 1894 zunächst eine tatbestandsmäßige Körperverletzung...Weiterlesen


Treffer 51 bis 100 von 191